Hauptinhalt

Austauschtreffen für FA-InhaberInnen

Digitalisierung in der Weiterbildung

Datum
10.12.2018
Zeit
13:30 - 16:30
Ort
PH Zürich, Raum LAA-M021
Organisation
SVEB

Der SVEB und die PH Zürich haben kürzlich bei Weiterbildungsorganisationen und Ausbildenden eine Umfrage zur Digitalisierung durchgeführt. Uber 1'300 Inhaberinnen und Inhaber des Fachausweises Ausbilder/-in haben daran teilgenommen. Dank dieser hohen Beteiligung gibt die Umfrage einen repräsentativen Einblick in die Einschätzung der Schweizer Ausbilderinnen und Ausbilder zum Thema Digitalisierung.

Das Austauschtreffen bietet Ausbildenden die Gelegenheit, sich über ihre Einschäzungen und Erfahrungen im Zusammenhang mit der Digitalisierung auszutauschen.

Im zweiten Teil der Veranstaltung setzen wir uns mit der Frage auseinander, wie die Anliegen der Ausbildenden in die Revision des AdA-Baukastens integriert werden sollten. Dabei geht es auch, aber nicht nur um das Thema Digitalisierung.

 

Das Treffen umfasst zwei Teile:

Teil 1: Digitalisierung

    Überblick über die Resultate der Befragung von FA-Inhaberinnen und Inhaber zur Digitalisierung

    Diskussion und Erfahrungsaustausch zu ausgewählten Fragen in Zusammenhang mit der Studie  

Leitung: Irena Sgier und Prof. Erik Haberzeth, Autoren der Studie zur Digitalisierung

 

Teil 2: Revision des AdA-Baukastens

    Diskussion über Ihre Anliegen zur Frage: Wie sollte die Digitalisierung bei der Revision des AdA-Baukastens berücksichtigt werden?

    Überblick über die Resultate einer Befragung der Weiterbildungsorganisationen zur AdA-Revision.

 

Leitung: Christina Jacober, Geschäftsführerin AdA-Baukasten und Projektleiterin AdA-Revision, und Hans-Peter Karrer, Koordinator AdA-Revision.

 

 

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst erfolgreich ist, wenn Sie ein Bestätigungsmail erhalten haben! Falls nicht, wenden Sie sich bitte an events@alice.ch