Hauptinhalt

Nationale Qualitätstagung 2020 – Qualitätssicherung in Online-Lernangeboten

Alles neu oder wie gehabt? Inwiefern müssen die Qualitätsanforderungen erweitert werden?

Datum
09.11.2020
Zeit
13:00 - 17:00
Ort
Bern, Eventfabrik
Kosten
120.00 CHF
Kosten Mitglieder
70.00 CHF
Organisation
SVEB

 

Der Lockdown in der Corona-Krise hat in der Weiterbildung zu einem enormen Schub für die Online-Lernangebote geführt. In vielen Bereichen haben die Anbieter in kurzer Zeit die erfolgreiche Weiterführung von Weiterbildungsangeboten auf Online-Basis ermöglicht.

Nach der ersten Phase der praktischen Umsetzung gibt es nun Raum für die Reflexion der Erfahrungen und zentrale Fragen zur Qualität. Wie können Teilnehmende in Online-Lernangeboten erfolgreich lernen? Was ist gutes Lernen und Lehren in online-gestützten Formen und wie kann die Qualität gesichert und weiterentwickelt werden?

An der Tagung werden aktuelle Problemstellungen für Weiterbildungsanbieter und Qualitätsverantwortliche aufgegriffen. In begleiteten Workshops können die Teilnehmenden ihre Erfahrungen einbringen und im Austausch mit Expert/innen praktische Lösungsansätze entwickeln. Die spezifischen Qualitätsanforderungen für das Online-Lernen werden kontrovers diskutiert. Zentrale Fragestellungen hierbei sind:

•    Wie kann die Qualität in Online-Lernangeboten gesichert werden?

•    Wie kann die Qualitätssicherung und -entwicklung in der Organisation gefördert werden?

•    Braucht es spezifische Qualitätsanforderungen an Online-Settings?


Die Veranstaltung findet in Deutsch und Französisch mit Simultanübersetzung statt. Die Teilnehmendenzahl ist auf 90 Personen begrenzt. Für Ihren Schutz an der Tagung ist gesorgt. Bei der Veranstaltung achten wir auf die Umsetzung von Abstand- und Hygienemassnahmen (siehe Schutzkonzept des SVEB). Sollte eine Präsenzveranstaltung aufgrund neuer Corona-Massnahmen nicht möglich sein, wird eine digitale Version der Tagung angeboten.

 

 


Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst erfolgreich ist, wenn Sie ein Bestätigungsmail erhalten haben! Falls nicht, wenden Sie sich bitte an events@alice.ch

Abmelderegelung

bis 30 Tage vor der Veranstaltung: keine Kosten
bis 10 Tage vor der Veranstaltung: 50% der Kosten
Spätere Abmeldung oder Nicht-Erscheinen: Berechnung der gesamten Kosten


* Pflichtfelder
Rechnungsempfänger *

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten für die Anmeldung zur Veranstaltung unter Einhaltung des Datenschutzes verwenden. Ihr Name und ggf. Ihre Organisation wird auf der Teilnehmendenliste publiziert und Ihre Email-Adresse genutzt, um Ihnen Informationen zu dieser und evtl. zukünftigen, themenverwandten Veranstaltungen zukommen zu lassen.