Hauptinhalt

Qualitätslabel in der Weiterbildung: Nutzen maximieren, Mehrwert verkaufen

Zweite Nationale Qualitätstagung

Datum
30.08.2018
Zeit
08:45 - 13:00
Ort
Bern, Welle7
Kosten
190.00 CHF
Kosten Mitglieder
95.00 CHF
Organisation
SVEB, eduQua

Schöpfen Sie das Potenzial aus Ihrem zertifizierten Qualitätsmanagement-System (QMS) bereits voll aus?

Damit Weiterbildungsanbieter aus ihrem zertifizierten Qualitätsmanagement-System (QMS) einen möglichst grossen Nutzen ziehen können, braucht es Systeme, die sich optimal in die Organisation integrieren lassen. QMS sind wertvolle Leitplanken für die Qualitätsentwicklung, aber mit dem Label allein ist es nicht getan.

Den maximalen Nutzen aus seinem QMS kann ein Anbieter nur ziehen, wenn er sowohl bei den Strukturen als auch bei der Qualitätskultur ansetzt. Es braucht ein unternehmensübergreifendes Qualitätsverständnis und eine gemeinsame Sprache sowie Qualitätsziele, die von allen Mitarbeitenden getragen werden. Das ist ein anspruchsvoller und langfristiger Prozess, der oft mit einem Kulturwandel einhergeht.

Ausserdem müssen Weiterbildungsanbieter dafür sorgen, dass die Qualität gegen innen und aussen sichtbar ist. Die Kommunikation und das Marketing spielen dabei eine wichtige Rolle.

Die Tagung vermittelt Anregungen und Ideen aus der Praxis, wie das Potenzial eines zertifizierten Qualitätsmanagement-Systems ausgeschöpft und als Marketinginstrument genutzt werden kann.