Hauptinhalt

Konferenz des Europäischen Netzwerks für Grundkompetenzen EBSN

Der Titel der dreitägigen EBSN-Konferenz 2022 lautet «Learning from the past – preparing for the future. Basic skills for adults in 2030».

Datum
08.06.2022 - 10.06.2022
Zeit
16:00 - 19:00
Ort
Wien / online
Organisation
EBSN

Das Europäische Netzwerk für Grundkompetenzen lädt gemeinsam mit dem Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und dem Verband Österreichischer Volkshochschulen zur hybriden Veranstaltung ein. Es wird seine Jahreskonferenz vor Ort in Wien und online durchführen.

Cäcilia Märki, Leiterin des Bereichs Grundkompetenzen beim Schweizerischen Verband für Erwachsenenbildung (SVEB) Schweiz, nimmt an der Panel-Diskussion teil.

Die Anmeldefrist dauert bis 30. Mai 2022.

Weitere Informationen und die Anmeldemöglichkeit finden Sie auf der Konferenz-Website.

Über das European Basic Skills Network (EBSN)

Das EBSN ist ein Zusammenschluss von Akteuren auf politischer Ebene, die sich mit dem Thema Basisbildung für Erwachsene beschäftigen. Gegründet wurde der Verein 2010. Das Netzwerk will sicherstellen, dass alle Bewohnerinnen und Bewohner von Europa über die erforderliche Grundbildung verfügen, um Zugang zu lebenslangem Lernen zu haben, ihre Beschäftigungsfähigkeit zu gewährleisten und sich aktiv am politischen und gesellschaftlichen Leben zu beteiligen.