Hauptinhalt


News-Übersicht

Höhere Berufsbildung: Vergleichbarkeit von Abschlüssen

Abschlüsse der Höheren Berufsbildung (HBB) sind eine Schweizer Eigenart. Sie umfassen Diplome der Höheren Fachschulen sowie der Eidg. Berufs- und Höheren Fachprüfung. Sie richten sich an Berufsfachleute, welche bereits üver zwei- bis mehrjährige Berufserfahrung verfügen. 

Angesichts der zunehmenden Globalisierung stellt sich die Frage nach der Vergleichbarkeit bzw. der Einschätzung dieser Abschlüsse durch HR-Verantwortliche internationaler...


Digitalisierung: Auch in Österreich hoher Bedarf an Weiterbildung

Die Plattform für berufliche Erwachsenenbildung (PbEB) präsentierte kürzlich beim Tag der Weiterbildung die neue Studie „Weiterbildung 2017". Das Marktforschungsinstitut MAKAM Research hatte dafür Führungskräfte und Personalverantwortliche aus 500 österreichischen Unternehmen mit mehr als 20 MitarbeiterInnen befragt. Der Schwerpunkt der Befragung lag in diesem Jahr auf Kompetenzen im Zusammenhang mit der Digitalisierung.

Vor allem äusserten die...


Digitalisierung: 150 Millionen Franken für Aus- und Weiterbildung

Wirtschaftsminister Johann Schneider-Ammann will beim Bundesrat einen Kredit von 150 Millionen Franken beantragen. Das Geld soll in die Grund- und Weiterbildung im Zusammenhang mit der Digitalisierung fliessen. Dies ergeben Recherchen des Schweizer Fernsehens SRF.


Nachholbedarf bei der Digitalisierung

Ringier-CEO Marc Walder kann wohl mit Fug und Recht als digital-affine Person bezeichnet werden. Er hat die Initiative «Digitalswitzerland» angestossen, mit der er das Land zu einem führenden digitalen Standort machen will. Würde es nach ihm gehen, würden die Kinder anstatt Geschichte Programmieren lernen. Auf die Schulbank setzt er sich aber auch gleich selber und nimmt dabei seine Konzernleitung mit. Jede Vorstandssitzung bei Ringier...


Erwachsenenbildung bringt mehr als nur wirtschaftliche Vorteile

Anlässlich eines Workshops in Porto am 5. April dieses Jahres diskutierten Mitglieder der European Assocition for the Education of Adults (EAEA) Fragen der Finanzierung von Erwachsenenbildung. Noch immer fehlt es an genügend Forschung, um den Zusammenhang zwischen Erwachsenenbildung und ihren Auswirkungen auf die Wirtschaft aufzuzeigen. Gleichzeitig warnen EAEA-Vertreter davor, allein auf das Kosten-Nutzen-Verhältnis von Erwachsenenbildung zu...


KIP mit eigener Webseite

Die kantonalen Integrationsprogramme (KIP) haben seit Juni dieses Jahres einen eigenen Webauftritt. Die Seite bitet sowohl Grundlageninformationen um Migration und Integration wie auch eine Übersicht über Aktualitäten. Sie soll dazu beitragen, die KIP und das Engagement von Kantonen, Städten und Gemeinden in der spezifischen Integrationsförderung sichtbarer zu machen.

Im Rahmen der KIP definieren die Kantone Massnahmen, um Integrationsziele zu...


Teilnehmende von Lese- und Schreibkursen befragt

Mit dem im Herbst 2015 gestarteten Projekt „Nationale Kursteilnehmerbefragung“ führte der Schweizer Dachverband Lesen und Schreiben erstmals eine schweizweite Umfrage unter Teilnehmenden von Lese- und Schreibkursen im Bereich Illettrismus durch. Die Resultate liegen nun vor.


Schweizer Vertretung im EBSN-Vorstand

Cäcilia Märki, Leiterin des Bereichs Grundkompetenzen beim SVEB, ist neu Mitglied im Vorstand des European Basic Skills Network (EBSN). Damit hat die Schweiz eine wichtige Stimme auf europäischer Ebene, wenn es um die Weiterentwicklung der Grundkompetenzen geht.



Medienmitteilungen

Hier finden Sie Informationen und Stellungnahmen zu aktuellen Entwicklungen oder Ereignissen in der Weiterbildungslandschaft.


Politische Informationen

Positionspapiere SVEB
Stellungnahmen des SVEB zu bildungspolitischen Themen.
Stellungnahme zur Totalrevision MiVo


Aktuelles vom SVEB

SVEB Newsletter
Informationen rund um die Weiterbildung. Zehn Mal pro Jahr.
Aktuelle Ausgaben:


Die SVEB-Community

SVEB Blog
Beobachtungen und Reflexionen aus dem Alltag der Weiterbildung. Wir schreiben über alles, was uns auffällt, worüber wir uns wundern, ärgern oder freuen. Schauen Sie vorbei und sagen Sie uns Ihre Meinung.

Social Media
Wir sind auf Facebook, Twitter und Xing präsent. Werden Sie Teil der SVEB-Community! Falls Sie es bereits sind, freuen wir uns über Kommentare, Ideen, Likes und Anregungen.


Fachbereich

Fachwissen
Haben Sie spezifische Fragen zur Weiterbildung? Recherchieren Sie zu einem bestimmten Thema, oder suchen Sie einen kompetenten Interviewpartner, eine Referentin, einen Projektpartner? Wir versuchen gerne, Ihnen weiterzuhelfen: Kontakt.

Publikationen
Der SVEB gibt Fachbücher, Studien und Praxistools heraus.


Weiterbildungsthemen im Fokus

Education Permanente EP
Die einzige schweizerische Fachzeitschrift, die Weiterbildung ins Zentrum stellt. Vier Themenhefte pro Jahr, Printausgabe und e-Paper.