Hauptinhalt

News-Übersicht

Die Bildungskommission des Nationalrates beantragt mehr Geld für die Weiterbildung

Die WBK-N beantragt eine Erhöhung der Mittel zur Unterstützung der Weiterbildung in der BFI-Periode 2021-2024. Die Organisationen der Weiterbildung sollen 6 Millionen Franken und die berufsorientierte Weiterbildung 20 Millionen Franken mehr erhalten als vom Bundesrat beantragt.


Corona: Aktuelle Bestimmungen für die Weiterbildung

Am 12. August hat der Bundesrat erstmals nach der Sommerpause wieder über die Massnahmen gegen die Corona-Pandemie informiert. Für die Weiterbildung wurden keine Änderungen beschlossen. Die Kantone sind aber berechtigt, eigene Massnahmen zu beschliessen.


Grundkompetenzen in Mathematik – Orientierungshilfe zu den Handlungskompetenzen

Der Orientierungsrahmen des SBFI definiert fünf Handlungskompetenzbereiche. Er soll dazu beitragen, die Grundkompetenzen im Bereich Mathematik zu konkretisieren.


EU Kommission setzt auf die Weiterbildung

Am 1. Juli 2020 hat die Europäische Kommission die «European Skills Agenda» verabschiedet. Die Erwachsenenbildung nimmt für die darin gesetzten Ziele eine wichtige Rolle ein.


Isabelle Chevalley ist neue Präsidentin der CRFC

Der Vorstand der Conférence romande pour la Formation continue (CRFC) hat am 3 Juli 2020 Isabelle Chevalley einstimmig als neue Präsidentin gewählt. Sie ist seit 2011 Mitglied des Nationalrats und hält das Vizepräsidium der Grünliberalen Partei inne.

Als Co-Präsidentin der parlamentarischen Gruppe Weiterbildung setzt sie sich ausserdem auch auf nationaler Ebene für die Anliegen der Weiterbildung ein. Der SVEB gratuliert Isabelle Chevalley zur...


Mobiles Lernen: Webinarreihe für Kursleitende in der Integrationsförderung

Webinar

Die Einschränkungen des Präsenzunterrichts haben auch die Sprachförderung im Integrationsbereich stark gefordert. Eine Webinarreihe im Auftrag des Staatssekretariats für Migration unterstützt Kursleitende dabei, für den Unterricht auch mobile Endgeräte nutzen zu können.


Corona-Erwerbsersatz bis am 16. September verlängert

An seiner Sitzung vom 1. Juli hat der Bundesrat beschlossen, Selbständigerwerbende, die direkt oder indirekt von Massnahmen gegen das Corona-Virus betroffen sind, weiterhin über den Corona-Erwerbsersatz zu unterstützen. Dieser Entscheid kommt auch dem Weiterbildungsbereich zugute.


Ethik als Bestandteil der Weiterbildung

Barbara Bleisch

Die Philosophin Barbara Bleisch wird an der nächsten AdA-Plattformtagung als Referentin auftreten. Wir wollten von ihr wissen, welche ethischen Fragen sich im Zusammenhang mit Weiterbildung stellen.


Weitere Informationsquellen


Aktuelles aus dem SVEB

SVEB-Newsletter
Informationen rund um die Weiterbildung. Zehn Mal pro Jahr:

SVEB-Newsletter abonnieren

Die SVEB-Community

Social Media
Wir sind auf Facebook, Twitter und LinkedIn präsent. Werden Sie Teil der SVEB-Community! Falls Sie es bereits sind, freuen wir uns über Kommentare, Ideen, Likes und Anregungen.


Fachwissen

Expertinnen und Experten

Haben Sie spezifische Fragen zur Weiterbildung? Recherchieren Sie zu einem bestimmten Thema oder suchen Sie einen kompetenten Interviewpartner, eine Referentin, einen Projektpartner? – Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Publikationen zur Weiterbildung

Der SVEB gibt Fachbücher, Studien und Praxistools zur Weiterbildung Schweiz heraus: SVEB-Publikationen