Hauptinhalt

News-Übersicht

Banken starten Sensibilisierungskampagne zum Testen der Kompetenzen

Mann mit Krawatte

Der Arbeitgeberverband der Banken in der Schweiz will die Arbeitsmarktfähigkeit der Bankmitarbeitenden in den nächsten Jahren stärken. Er lanciert deshalb in diesem Jahr zusammen mit den Sozialpartnern, dem Kaufmännischen Verband Schweiz und dem Schweizer Bankpersonalverband, eine Sensibilisierungskampagne. Diese soll die erforderlichen Kompetenzen der Bankmitarbeitenden testen.

Arbeitgeber Banken plant diese Kampagne vor dem Hintergrund der...


Sozialhilfebeziehende wollen sich entwickeln

Zürcher Stadtrat Raphael Golta

Sozialhilfebeziehende sind motiviert zu arbeiten. Das betont der Zürcher Sozialvorsteher Raphael Golta. Er warnt gleichzeitig vor der Gefahr einer Kürzung des Grundbedarfs. Eine aktuelle Studie der SKOS liefert dazu die Fakten.


Erfolgreich unterwegs im Förderprogramm "Grundkompetenzen am Arbeitsplatz"

Luca Mauriello

Der Tessiner Luca Mauriello schult die „Grundkompetenzen am Arbeitsplatz“ in acht Tessiner Betrieben. Das SBFI subventioniert im Rahmen des nationalen Förderschwerpunkts rund 19'000 Lektionen zur Verbesserung der IKT Grundkompetenzen.


Guy Parmelin ist neuer (Weiter-)Bildungsminister

Guy Parmelin

Guy Parmelin (SVP) ist neuer Bildungsminister und damit auch zuständig für die Weiterbildung. Der SVEB freut sich auf die Zusammenarbeit mit ihm.


Parlament verhindert Kürzungen im Weiterbildungsbereich

In der Debatte zum Budget 2019 ist das Parlament dem Antrag des Bundesrats, Kürzungen im Bereich der Weiterbildung um knapp 200'000 CHF vorzunehmen, nicht gefolgt. National- und Ständerat setzen damit ein positives Signal Richtung BFI-Debatte 2021-2024.


Top-Talente braucht das Land – wirklich?

Humanoider Roboter Pepper

Die Schweiz braucht mehr Top-Talente, damit sie im digitalen Wandel mit anderen Ländern Schritt halten kann. Das sagt Nicolas Bürer, Direktor von digitalswitzerland. Doch was ist überhaupt ein Top-Talent?


Movetia lanciert Projektaufrufe

Movetia lanciert gleich zwei Projektaufrufe. Mit dem Schweizer Programm zu Erasmus+ können Organisationen und Institutionen in allen Bildungsstufen Förderung für Bildungsprojekte in Europa beantragen. Mit dem internationalen Pilotprogramm unterstützt Movetia aussereuropäische Projekte.


"In der Beratung lässt sich ein regelrechtes Lösungsfieber konstatieren"

Geri Thomann

An der Forschungstagung „Beratung in der Erwachsenen- und Weiterbildung“ vom 31. Januar 2019 stellt Geri Thomann, Leiter der Abteilung Hochschuldidaktik und Erwachsenenbildung an der Pädagogischen Hochschule Zürich, Konzepte und Spannungsfelder der Beratung in der Erwachsenenbildung vor. Im Interview spricht er über den Beratungsboom und die damit verbundenen Risiken.


Weitere Informationsquellen


Aktuelles aus dem SVEB

SVEB-Newsletter
Informationen rund um die Weiterbildung. Zehn Mal pro Jahr:

SVEB-Newsletter abonnieren

Die SVEB-Community

Social Media
Wir sind auf Facebook, Twitter und LinkedIn präsent. Werden Sie Teil der SVEB-Community! Falls Sie es bereits sind, freuen wir uns über Kommentare, Ideen, Likes und Anregungen.


Fachwissen

Expertinnen und Experten

Haben Sie spezifische Fragen zur Weiterbildung? Recherchieren Sie zu einem bestimmten Thema oder suchen Sie einen kompetenten Interviewpartner, eine Referentin, einen Projektpartner? – Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Publikationen zur Weiterbildung

Der SVEB gibt Fachbücher, Studien und Praxistools zur Weiterbildung Schweiz heraus: SVEB-Publikationen