Hauptinhalt

Einblicke ins Talent Management

  • 04.07.2018

Die Sendung „Trend“ von Radio SRF nahm am 30. Juni die Begriffe „Talent Management“ und „Employer Branding“ unter die Lupe. Dabei geht es für Unternehmen darum, Fachkräfte zu finden, weiterzuentwickeln und an den Betrieb zu binden.

Am Beispiel von Adecco zeigt die Sendung, wie die Wirtschaft insbesondere junge Talente rekrutiert und welchen Aufwand sie dafür betreibt. In das Talent Management, also den Umgang mit den Mitarbeitenden, gibt Nicole Burth, CEO von Adecco, ebenfalls Einblicke.

Die Sendung zeigt, dass der Fokus der Wirtschaft immer noch klar auf der Rekrutierung liegt und nicht auf  der Weiterentwicklung von im Betrieb vorhandenen „Talenten“. Diesen Kritikpunkt, den auch Ronald Schenkel vom SVEB in die Sendung einbringt, lässt die Adecco Chefin gelten. Sie nennt aber gerade den Fachkräftemangel als möglichen Anstoss, dies zu ändern, denn dieser zwinge die Unternehmen dazu, sich nach innen zu orientieren und verstärkt in die Weiterbildung zu investieren. (PhS)

>> zum Beitrag von Radio SRF