Hauptinhalt

Erasmus+ soll auch erwachsene Lernende mobil machen

  • 06.03.2019

Dass Studierende in Ländern der EU im Rahmen von Erasmus+ mobil sind, ist nichts Neues. In Zukunft könnten aber auch die Mobilität von erwachsenen Lernenden im Rahmen des Programms gefördert werden. Dafür setzte sich der europäische Verband für Erwachsenenbildung (EAEA) ein. Das Anliegen ist offenbar beim Ausschuss für Kultur und Bildung auf Wohlwollen gestossen. Er hat dies dem europäischen Parlament beantragt, wie im Februar-Newsletter des Ausschusses nachzulesen ist. Noch ausstehend ist die Zustimmung des EU-Rats. (RS)