Hauptinhalt

Erfolgsfaktor Qualitätslabel

  • 03.09.2018

Ende August fand die zweite nationale Qualtitätstagung statt. Im Zentrum stand die Frage, wie man das Potential des zertifizierten Qualitätsmanagement-Systems besser ausschöpfen kann. Antwort darauf gab neben anderen Referentinnen und Referenten die Kommunikationsexpertin Gaby Neyer.

Viele Weiterbildungsanbieter verfügen zwar über ein zertifiziertes Qualitätsmanagement-System. Doch holen sie auch das Maximum aus diesem hervor? Wie man sowohl internen Mehrwert schaffen kann wie auch externen Nutzen, darüber sprachen Expertinnen und Experten an der zweiten nationalen Qualitätstagung, die von der Arbeitsgruppe "Qualität in der Weiterbildung" organisiert worden war. 

Einen Schwerpunktthema setzte Gaby Neyer, Expertin für hybride Kommunikation und Mitglied der Geschäftsleitung der Werbeangentur Transformer. Sie schlug ein offensives Vorgehen vor. Wir sprachen am Rande der Tagung mit Gaby Neyer. (RS)

Grafic Recording an der Qualitätstagung
Das Qualitätslabel kann in der Kommunikation eine wichtige Rolle spielen. (Bild: SVEB)

10 Tipps zur Verbesserung im Umgang mit dem QMS