Hauptinhalt

Internationale Winterakademie in Würzburg – jetzt anmelden

  • 06.08.2019

Vom 3. bis 14. Februar 2020 findet in Würzburg (D) die Winterakademie für internationale und vergleichende Studien in Erwachsenenbildung und lebenslangem Lernen statt. Anmeldungen sind bis zum 10. September möglich.

Die «Winter School on International & Comparative Studies in Adult Education & Lifelong Learning» wird jährlich von der Universität Würzburg gemeinsam mit internationalen Partnern durchgeführt. In diesem Jahr gilt das Hauptaugenmerk der Veranstaltung der kritischen Pädagogik von Paulo Freire und der Lobbyarbeit in der Erwachsenenbildung. Zudem sind verschiedene  Gruppenarbeiten zu aktuellen Themen der Erwachsenenbildung anberaumt.

Austausch und Entwicklung

Gemäss den Veranstaltern bietet die Akademie Doktoranden und Fachleuten aus ganz  Europa eine einzigartige Gelegenheit zum fachlichen Austausch und zur Entwicklung gemeinsamer Perspektiven. Teilnahmeberechtigt sind Angehörige von Organisationen, die der European Association for the Education of Adults (EAEA) angehören – also auch des SVEB.

Anmeldungen bis 10. September möglich

Die «Winter School» dauert vom 3. bis 14. Februar 2020 – der Besuch ist indes auch in einzelnen Zeiträumen möglich. Anmeldungen können bis zum 10. September 2019 entgegengenommen werden. Mehr zu den Modalitäten entnehmen Sie dem offiziellen Programm (PDF).