Hauptinhalt

Projektausschreibung: Global Citizenship Education

  • 02.06.2020

Die Schweizerische UNESCO-Kommission lanciert eine schweizweite Ausschreibung für Projekte zum Thema «Global Citizenship Education» in non-formalen und informellen Feldern mit Bezug zur Corona-Thematik.

Covid-19 stellt ganz besondere Fragen an GCED, Fragen etwa in den Bereichen (Un-)Gleichheit, Gender, Demokratie, Umwelt, Rassismus, Nationalismus, gesellschaftliche Werte, usw. Aspekte also, die auch in der Agenda 2030 formuliert sind.

Deshalb sucht die Schweizerische UNESCO-Kommission Pionierprojekte, die, bezogen auf die Coronakrise, Zukunftsperspektiven aufzeigen für eine lebendige GCED sowie für deren Weiterentwicklung.

Ausschreibungsunterlagen