Hauptinhalt

Sieben Projekteingaben für EU-Kooperationsprojekte

  • 20.04.2022

Die «Schweizer Lösung für Erasmus+» ermöglicht Schweizer Organisationen und Privatpersonen die Teilnahme an den Aktivitäten des Bildungsprogramms Erasmus+ der EU. Der SVEB beteiligt sich regelmässig mit an EU-Projekten. Im März 2022 hat der Verband an sieben Eingaben für Kooperationsprojekte teilgenommen.

In Kooperationsprojekten wird gemeinsam mit Weiterbildungsakteuren aus EU-Ländern intensiv an Themen der Erwachsenenbildung gearbeitet. Und es werden Lösungsansätze und Tools für dringende Herausforderungen konzipiert. Dies mit dem Ziel, die Qualität und Innovation in der Erwachsenenbildung in Europa zu fördern.

Planen Sie ein Kooperationsprojekt im Bereich der Erwachsenenbildung? Dann würden wir uns über einen Austausch sehr freuen! Schweizer Akteure aus dem Erwachsenenbildungsbereich können sich mit Schweizer Finanzierung an einem Projekt beteiligen.

Foto: Movetia