Hauptinhalt

Digitale Zukunft zum halben Preis

Die Digitalisierung kennt keine Höhenangst. Sie ist schon längst Thema in den Schweizer Bergregionen. Damit die dort ansässige Wirtschaft den digitalen Fortschritt noch besser umsetzen kann, haben die Schweizer Berghilfe und der Schweizerische Verband für Weiterbildung vor einem halben Jahr ein Projekt lanciert, das entsprechende Weiterbildungen zum halben Preis ermöglicht. Zwei Beispiele zeigen, dass dieses Projekt Wirkung zeigt.


Keine Zukunft ohne Vergangenheit

Der digitale Wandel und ein stetig heterogener werdendes Zielpublikum stellen Institute, Dozierende und Kursleitende vor ganz neue Herausforderungen. Wie sieht die Zukunft der Weiter- und Erwachsenenbildung aus, wie jene der Wissensvermittler? Prognosen – und Wünsche – aus der Praxis.


Alltagsmathematik in einer internationalen Perspektive – Rückblick auf die Konferenz Adults Learning Mathematics 2019

Die jährliche Konferenz des internationalen Forums Adults Learning Mathematics (ALM) bietet Akteuren aus Forschung und Lehre aller Bildungsbereiche die Möglichkeit, ihre Forschungsergebnisse und Erfahrungen zu präsentieren, zu diskutieren und sich auszutauschen. Martina Fleischli, Projektleiterin beim SVEB und Autorin dieses Textes, hat an der Konferenz teilgenommen und einige Denkanstösse für die Schweizer Weiterbildungsgemeinschaft mit nach...


Ständerätliche Kommission lehnt zusätzliche Impulsmassnahmen zur Digitalisierung ab

Die WBK Ständerat lehnt im Gegensatz zum Nationalrat zwei Motionen ab, welche zusätzliche Mittel für die Herausforderungen des digitalen Wandels fordern. Der SVEB fordert den Ständerat auf, seinen Entscheid zu korrigieren und dem Nationalrat zu folgen. Grundsätzlich muss das Parlament die adäquate Verankerung des Bereiches Weiterbildung in der BFI- Botschaft 2021-2024 sicherstellen.


Barbara Fontanellaz wird neue Direktorin des Eidgenössischen Hochschulinstituts für Berufsbildung

Die neue Direktorin des Eidgenössischen Hochschulinstituts für Berufsbildung EHB heisst Prof. Dr. Barbara Fontanellaz. Der SVEB freut sich über die Ernennung der 51-Jährigen durch den Bundesrat per 1. März 2020 und gratuliert herzlich.


«Mathematik auf alltägliche Anforderungen ausrichten»

In welcher Form und in welchem Masse beeinflussen digitale Technologien das mathematische Lernen von Erwachsenen? Dieser und anderen Fragen gehen Fachleute und Wissenschafterinnen am kommenden Wochenende an der 26. Adults Learning Mathematics Conference ALM26 nach. Für SVEB ist Martina Fleischli vor Ort.


Auf dem Weg in die digitale Selbständigkeit

An der Volkshochschule beider Basel finden regelmässig Computerkurse statt. Doch eigentlich geht es um digitale Grundkompetenzen. Sowohl deren Aneignung wie deren Vermittlung setzen Geduld und Hartnäckigkeit voraus.


EHB als Pädagogische Hochschule

Das Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB soll als Pädagogische Hochschule positioniert werden. Dies hat der Bundesrat nach Abschluss der Vernehmlassung zu den neuen gesetzlichen Grundlagen des EHB beschlossen. Allerdings sollen Arbeitsmarktnähe und Praxisorientierung des EHB bewahrt werden. Auch wolle der Bundesrat die Bedürfnisse der Sprachregionen berücksichtigen und Doppelspurigkeiten gegenüber Angeboten kantonaler...