Hauptinhalt

ValiSkills3

Validierung in der beruflichen Weiterbildung: Austausch zu Theorie und Praxis

Kurzbeschreibung

Eine abgeschlossene Berufsausbildung ist eine zunehmend wichtige Voraussetzung für die Aufnahme qualifizierter Beschäftigung und gesellschaftlicher Teilhabe. Für die Sicherung des Fachkräftebedarfs nimmt die abschlussorientierte Weiterbildung berufserfahrener Erwachsener ohne Berufsabschluss („An-/ Ungelernte“) einen wachsenden Stellenwert ein.

In den Projekten ValiSkills und ValiSkills2 wurde das Kompetenzfeststellungsverfahren so wie es jetzt auf der Website www.valiskills.eu zur Verfügung steht, erarbeitet und erprobt. Dies auf der Basis der Erfahrungen aus der Schweiz und den Partnerländern. 

Im Mittelpunkt des ValiSkills3-Projekts steht ein transnationaler Austausch von Informationen und Erfahrungen aus der beruflichen Weiterbildungspraxis zur Anerkennung von Lernleistungen formal geringqualifizierter Erwachsener. Es stellt die Lernenden in den Mittelpunkt und unterstützt Transparenz, Anerkennung sowie Anrechnung von Lernleistungen und somit Durchlässigkeit, Mobilität und lebenslanges Lernen. Das Vorhaben leistet damit einen konkreten Beitrag zur Entwicklung eines "Europäischen Raums der Kompetenzen und Qualifikationen", einer der zentralen Zielstellungen der europäischen Bildungszusammenarbeit.

Resultate

Es soll ein transnationaler Austausch von Informationen und Erfahrungen über die Anwendung nationaler Validierungssysteme in den beteiligten Partnerländern stattfinden. Bewährte Verfahren werden als Best Practice Beispiele vorgestellt und eine intensive Fachdiskussion vor dem Hintergrund der beruflichen Weiterbildungspraxis geführt. Der Austausch dieser Best Practice Beispiele erfolgt über eine Blogdiskussion zu folgenden Aspekten:

  • Verfahren und Instrumente
  • rechtliche Verbindlichkeit: Verwertbarkeit, Standardisierung, Einheitlichkeit
  • Akzeptanz im Bildungs- und Beschäftigungssystem
  • Qualitätssicherung
  • Zugangs- und Anschlussmöglichkeiten
  • Institutionalisierung: Rollen, Zuständigkeiten, Vernetzungen
  • Finanzierung