Hauptinhalt

Learning Labs: digitale Kompetenzen für alle

Für die Learning Labs der Schweizer Digitaltage arbeiten digitalswitzerland und der SVEB zusammen. Die kurzen Lernveranstaltungen stehen allen Interessierten offen, um ihre digitalen Kompetenzen zu erweitern und möchten dazu anregen, lebenslange Lernreisen fortzusetzen. Zielgruppe sind alle Personen, die digitale Fähigkeiten und alltagspraktische Kenntnisse erwerben möchten.

Hier setzen die kostenlosen und einfach zugänglichen Learning Labs an: Neu finden sie 2022 online als auch vor Ort während sieben Wochen statt. Im Fokus steht jede Woche eine andere Region. So kann den einzelnen Veranstaltungen noch mehr Aufmerksamkeit verliehen werden:

5.–11. September: «Greater Berne Area»
12.–18. September: «Northwestern Switzerland»
19.–25. September: «Greater Zurich Area»
26. September bis 2. Oktober: «Romandie»
3.–9. Oktober: «Eastern Switzerland»
10.–16. Oktober: «Ticino»
17.–23. Oktober: «Central Switzerland»
November: Abschluss-Event

Einfach zugängliches, offenes Weiterbildungsformat

Die Learning Labs finden zum Beispiel in Form von Vorträgen, interaktiven Workshops oder als Webinare statt. Kursanbieter können gerne weitere Ideen einbringen. Die Angebote sollen einfach zugänglich und kostenfrei sein und nicht länger als 45 Minuten dauern.

Breitgefächerte Inhalte

Die Inhalte der Learning Labs orientieren sich am Digital Competence Framework 2.0 des EU Science Hub:

  • Information und Datenkompetenz
  • Kommunikation und Zusammenarbeit
  • Softwarenutzung und Inhaltserstellung
  • Sicherheit im Internet
  • Problemlösungskompetenz

Kursanbieter gesucht

Für die Durchführung breitgefächerter Learning Labs sucht der SVEB Veranstalter und Anbieter, die der Schweizer Bevölkerung digitale Kompetenzen kostenlos vermitteln möchten. Michelle Mathys (siehe Kasten rechts) freut sich über eine Kontaktaufnahme entweder per E-Mail oder über untenstehendes Anmeldeformular.

Allgemeine Bedingungen für Learning Labs:
1. Kostenfrei / keine Teilnahmegebühr
2. Schwerpunkt auf der Vermittlung von spezifischen Kompetenzen/Wissen
5. Keine Werbung, Upselling oder Kommunikation weiterer Angebote ohne ausdrückliche Zustimmung der Teilnehmer  
4. Frei von Diskriminierung

Bei Anmeldung eines Learning Labs über den SVEB erhält der Anbieter eine kostenlose Lizenz zur Durchführung von Veranstaltungen als «Learning Lab Organizer» im Rahmen der Schweizer Digitaltage 2022. Die kostenlose Lizenz erlaubt es Anbietern, ihr Learning Lab mit den Aktivitäten der Schweizer Digitaltage 2022 zu kommunizieren und zu assoziieren. Sie ermöglicht den Zugang und die Nutzung des visuellen Branding-Guides der Schweizer Digitaltage 2022. Bei SVEB-Netzwerkmitgliedern wird auf die normalerweise anfallende Mitgliedsgebühr bei digitalswitzerland verzichtet.

Für eine offizielle Präsenz (mit Logo & Partnerprofil) auf der Website und Promotion der Learning Labs über das Eventprogramm der Digitaltage muss eine bezahlte Lizenz über digitalswitzerland erworben werden.

 

Anmeldeformular:

* Pflichtfelder
Soll das Learning Lab offline oder online stattfinden?
In welcher Region soll das Learning Lab stattfinden?