Hauptinhalt

Wir sind in allen drei Sprachregionen vertreten

Als gesamtschweizerischer Dachverband der Weiterbildung führt der SVEB Geschäftsstellen in allen drei Sprachregionen. Unsere nationale Geschäftsstelle hat ihren Sitz in Zürich Oerlikon. Das Sekretariat FSEA romande ist in Nyon situiert, das Sekretariat der italienischen Schweiz in Lugano.

Nationale Geschäftsstelle

In der Geschäftsstelle in Zürich stehen sowohl Interessenvertretung und bildungspolitische Fragen als auch die fachliche Arbeit im Zentrum. Hier sind auch die nationalen Geschäftsstellen Ausbildung der Ausbildenden und eduQua angesiedelt.

Die rund 25 MitarbeiterInnen betreuen nationale und internationale Projekte, bauen Netzwerke auf, stellen Dienstleistungen für die Mitglieder bereit und entwickeln Konzepte, Studien oder neue Wege für die Förderung der Weiterbildung. Thematisch ist die nationale Geschäftsstelle breit aufgestellt. Professionalisierung, Qualität und Grundkompetenzen sind drei zentrale Themen. Wichtig ist ausserdem die Aufgabe, die Entwicklung der Weiterbildung auf nationaler und internationaler Ebene zu verfolgen und Fachwissen oder Forschungsresultate öffentlich zugänglich zu machen.

FSEA romande

In der Westschweiz ist das sprachregionale Sekretariat des SVEB in den gleichen Feldern aktiv wie die nationale Geschäftsstelle. Zusätzlich ist die FSEA Romande auch in der Region aktiv. Zu den grossen Stärken des sprachregionalen Sekretariats gehört die Vernetzung: So hat die FSEA in den letzten Jahren zwei regionale Netzwerke aufgebaut, die inzwischen zu wichtigen Akteuren der Weiterbildung in der Westschweiz geworden sind: Ein Netzwerk für Ausbildende und ein Netzwerk für Fachleute im Bereich Grundkompetenzen. Ein drittes Netzwerk befindet sich im Aufbau. Dieses widmet sich dem Thema Qualitätsentwicklung.

FSEA Tessin

In der italienischen Schweiz ist der SVEB erst seit dem Jahr 2000 präsent. Das sprachregionale Sekretariat konnte damals dank der Unterstützung des Kantons Tessin eingerichtet werden. Die Zusammenarbeit hat die Zeit überdauert: Der SVEB führt immer noch ein gemeinsames Sekretariat mit der kantonalen Konferenz für Weiterbildung CFC, was für beide Partner zahlreiche Synergien ermöglicht. Räumlich ist es beim kantonalen Amt für Berufsbildung untergebracht.

www.conferenzacfc.ch

In seinen Tätigkeiten weist das Tessiner Sekretariat ein ähnliches Profil auf wie die FSEA romande: Neben nationalen und internationalen Aufgaben und Projekten engagieren sich die drei MitarbeiterInnen in der italienischen Schweiz auch für die regionale Vernetzung.