Hauptinhalt

Wir sind die Stimme der Weiterbildung

Der SVEB ist der gesamtschweizerische Dachverband der Weiterbildung und agiert als Fach- und Interessenverband. Als anerkannte Organisation der Arbeitswelt (OdA) vertreten wir die Interessen der Weiterbildung und sind die Ansprechpartner von Bund und Kantonen. Mit unserer Expertise als Fachverband beteiligen wir uns aktiv an der Weiterentwicklung und Professionalisierung des Weiterbildungssystems.

Unsere strategischen Ziele 2014 – 2016

  1. Verbesserung der politischen Rahmenbedingungen für die Weiterbildung
  2. Weiterentwicklung und Professionalisierung des Weiterbildungssystems
  3. Förderung des Austausches unter den Weiterbildungsanbietern
  4. Förderung des Lebenslangen Lernens in der Bevölkerung

SVEB Strategie 2014 – 2016


Unsere Kernwerte

Kompetenz

Die Geschäftsstellen und Gremien des SVEB verfügen über eine hohe Fachkompetenz. Für die Realisierung unserer Aktivitäten arbeiten wir intensiv mit Mitgliedern und weiteren Partnern im In- und Ausland zusammen. Dabei stellt der SVEB hohe Qualitätsansprüche an seine Arbeit, an Produkte und Dienstleistungen sowie an die Zusammenarbeit mit den Stakeholdern. Wo wir Entwicklungsbedarf feststellen, ergreifen wir rasch Massnahmen zur Verbesserung der Qualität.

Vernetzung

Vernetzung ist die Basis aller SVEB-Aktivitäten. Wir vernetzen alle für den Weiterbildungsbereich wichtigen Akteure und bieten Vernetzungsmöglichkeiten auf regionaler, nationaler und internationaler Ebene an. Wir initiieren und fördern Netzwerke, schaffen Plattformen und ermuntern alle Stakeholder, unsere Vernetzungsangebote aktiv zu nutzen.

Innovation

Wir arbeiten zukunftsorientiert, verfügen über eine hohe Flexibilität und sind bereit, den gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Wandel als Herausforderung für die Weiterbildung anzunehmen. In unseren Projekten entwickeln wir innovative Ansätze für das Weiterbildungssystem und seine Rahmenbedingungen.

Unternehmerisches Denken und Handeln

Der SVEB geht mit seinen Ressourcen sorgfältig um. Bei all unseren Aktivitäten setzen wir auf eine effiziente Organisation. Produkte und Dienstleistungen werden kundenorientiert gestaltet. Die Bedürfnisse der Kunden und Stakeholder werden regelmässig evaluiert und bei der Weiterentwicklung der SVEB-Angebote berücksichtigt.