Contenu principal

Alltagsmathematik – Typische Situationen von Kursleitenden im Fokus

Workshop des Netzwerks Alltagsmathematik zum AdA Rahmenprofil im Bereich Grundkompetenzen

Date
29.01.2019
Heure
13:15 - 16:00
Lieu
Zürich, Bildungszentrum Sihlpost, Sihlpostgasse 2
Organisation
SVEB

Bildungsangebote im Bereich Grundkompetenzen Erwachsener erhalten mit dem Weiterbildungsgesetz in den meisten Kantonen neue Finanzierungsmöglichkeiten. So hat auch im Bereich Alltagsmathematik das Angebot an Kursen und der Bedarf nach qualifizierten Kursleitenden zugenommen. In diesem Workshop des Netzwerks Alltagsmathematik diskutieren wir, mit welchen unterrichtlichen Situationen sich Kursleitende konfrontiert sehen, wenn sie alltagsmathematische Kompetenzen vermitteln. Mit dem Rahmenprofil zur Ausbildung der Ausbildenden (AdA) im Bereich Grundkompetenzen ist ein hochwertiger und breit abgestützter Kompetenzrahmen vorhanden, auch für den Bereich Alltagsmathematik. Das Rahmenprofil geht von acht solchen Situationen aus, die wir in diesem Workshop genauer betrachten und bearbeiten. Die Teilnehmenden haben Gelegenheit, diese Situationen mit Beispielen aus ihrer Unterrichtspraxis zu reflektieren.

Ziel des Workshops ist es, dass Kursleitende typische alltagsmathematische Probleme und Förderansätze kennenlernen, um diese Probleme zu bewältigen, und den Bezug zu ihrer Praxis herstellen.

Der Anlass ist kostenlos.


Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst erfolgreich ist, wenn Sie ein Bestätigungsmail erhalten haben! Falls nicht, wenden Sie sich bitte an events@alice.ch


*Champs obligatoires