Hauptinhalt


News-Übersicht

"Solange man im Verwaltungs-Groove steckt, passiert nichts"

Die Kantone spielen bei der Nachholbildung eine entscheidende Rolle. Insbesondere für die Organisationen der Arbeit (OdAs) können sie wichtige Impulsgeber sein, um in einzelnen Branchen Weiterbildungsaktivitäten auszulösen. Im Kanton Solothurn gelingt das erstaunlich gut. Der Leiter der Berufs-, Studien- und Laufbahnberatung, Renato Delfini, erklärt die Gründe.


Wie Nachholbildung gelingen kann

Nur 1,5 % der Erwachsenen zwischen 25 und 64 Jahren, die keinen Berufsabschluss haben, holen einen solchen nach. Was Erwachsene brauchen, um in die Nachholbildung einzusteigen und durchzuhalten, war Gegenstand der SVEB-Veranstaltung «Erwachsenengerechte Nachholbildung», die am 6. Dezember in Zürich stattfand.


Deutlich mehr EU-Bürgerinnen und Bürger sollen lebenslang lernen

Die EU will bis 2025 den Anteil der EU-Bürgerinnen und Bürger, die lebenslang lernen, auf 25 Prozent erhöhen. Gegenwärtig liegt der Anteil der werkstätigen erwachsenen Bevölkerung, der sich am lebenslangen Lernen beteiligt, bei nur 11 Prozent. Diesen Kurs hat die EU im Rahmen des Sozialgipfels in Göteborg am 17. November festgelegt und er ist Bestandteil eines europäischen Bildungsraums bis 2025.

Begrüsst wird die Initiative unter anderem vom...


Journées spéciales zur Qualifikation in der Berufsbildung

Wie können Personen ohne Qualifikation in das Berufsbildungssystem integriert werden? Mit dieser Frage setzte sich der jüngste Anlass in der Reihe der "Journées spéciales" auseinander. Die "Journées spéciales" werden zweimal jährlich vom EHB im Westschweizer Bildungszentrum der Baubranche durchgeführt.

Anlässlich der Veranstaltung vom 1. Dezember wurden die Bedürfnisse der Arbeitgeber und konkrete Massnahmen in den Bereichen Gesundheit, Soziales...


Innovative (Weiter-)Bildungskonzepte gesucht

Das Educational Lab im Klagenfurter Lakeside Science & Technology Park erforscht, entwickelt und testet neue Bildungskonzepte, um damit Innovationen im Aus- und Weiterbildungssystem anzuregen.

Aktuell sucht das Labor innovative (Weiter-)Bildungskonzepte und -projekte sowie Personen, die vor Ort zu den Bereichen MINT, Forschung und Entwicklung, Entrepreneurship und Internationalität arbeiten möchten.  https://erwachsenenbildung.at/aktuell/nachrichten_details.php?nid=12029/

Mehr zum Thema


KMU wollen keine Verkaufsgespräche sondern Beratung

Viel wurde in letzter Zeit über das Thema Weiterbildung in KMU geschrieben. Meistens wurden dabei Defizite betont. So hiess es, vielen KMU fehle bei der Weiterbildung eine klare Strategie, und auch das Bundesamt für Statistik bestätigte kürzlich, dass die kleinen und mittleren Betriebe bei diesem Thema weniger aktiv seien als Grossbetriebe. Höchste Zeit, dass die KMU selbst Stellung nehmen konnten. Die KMU-Tagung vom 16. November bot...


Ausgaben der Unternehmen für Weiterbildung stagnieren

BFS Grafik

Kleinere Unternehmen holen bei der Weiterbildung ihrer Mitarbeitenden etwas auf, dafür sinkt die Quote bei mittleren Unternehmen. Dies geht aus den jüngsten Zahlen des Bundesamts für Statistik (BFS) zur beruflichen Aus- und Weiterbildung hervor.


Österreich vergibt Staatspreise für Erwachsenenbildung

Um besondere Leistungen auf dem Gebiet der Erwachsenenbildung zu würdigen, verleiht das österreichische Bundesministerium für Bildung (BMB) den jährlich einen Staatspreis für Erwachsenenbildung in verschiedenen Kategorien. Am 16. November hat Bildungsministerin Sonja Hammerschmid den Staatspreis 2017 in drei Kategorien vergeben.



Medienmitteilungen

Hier finden Sie Informationen und Stellungnahmen zu aktuellen Entwicklungen oder Ereignissen in der Weiterbildungslandschaft.


Politische Informationen

Aktuelles vom SVEB

SVEB Newsletter
Informationen rund um die Weiterbildung. Zehn Mal pro Jahr.
Aktuelle Ausgaben:


Die SVEB-Community

Social Media
Wir sind auf Facebook, Twitter und LinkedIn präsent. Werden Sie Teil der SVEB-Community! Falls Sie es bereits sind, freuen wir uns über Kommentare, Ideen, Likes und Anregungen.


Fachbereich

Fachwissen
Haben Sie spezifische Fragen zur Weiterbildung? Recherchieren Sie zu einem bestimmten Thema, oder suchen Sie einen kompetenten Interviewpartner, eine Referentin, einen Projektpartner? Wir versuchen gerne, Ihnen weiterzuhelfen: Kontakt.

Publikationen
Der SVEB gibt Fachbücher, Studien und Praxistools heraus.


Weiterbildungsthemen im Fokus

Education Permanente EP
Die einzige schweizerische Fachzeitschrift, die Weiterbildung ins Zentrum stellt. Vier Themenhefte pro Jahr, Printausgabe und e-Paper.