Hauptinhalt

Von der Angebots- zur Weiterbildungsberatung

Biografien werden individueller, oft auch fragmentierter, geprägt von Brüchen und Krisen. Mit solchen Personen sind auch die Ausbildenden konfrontiert, was sie auch vor neue Herausforderungen stellt. Der Beitrag erscheint in der Ausgabe 3/2017 der Fachzeitschrift "Education Permanente". Sie beschäftigt sich mit der Gestaltung von Übergängen.


Saläre und Honorare in der Erwachsenenbildung

Bettler

In der Erwachsenenbildung ist der Reiz gross, in die Selbständigkeit zu gehen. Doch wie hoch sollen Saläre und Honorare sein? Entscheidend dabei ist nicht zuletzt, ob der Kunde den Preis als fair hinsichtlich der erbrachten Leistung betrachtet.

 


Weiterbildung in der «letzten Diktatur Europas»

Martina Fleischli

Die Association of Life-Long Learning and Enlightenment (ADOiP) ist der Dachverband der weissrussischen Weiterbildungsanbieter – das Pendant zum SVEB, nur unter ganz anderen politischen Umständen. Seit diesem Jahr läuft im Rahmen der Leistungsvereinbarung des SVEB mit dem SBFI ein Kooperationsprojekt zwischen den beiden Verbänden, dessen Ziel der Know-how-Transfer in den Bereichen Qualitätssicherung und Professionalisierung ist. Wie steht es um...


SVEB Blog

Postindustriell sind wir schon lange. Postmodern sowieso. Und nun auch post-truth. Wir haben die Wahrheit endlich überwunden. Fake News lautet das Stichwort, oder Deutsch: Lügenpresse. Früher hiess es einmal Ente. Doch die Zeiten der Verniedlichung sind vorbei.


Zum Blogbeitrag