Hauptinhalt

SVEB-Organe

Die drei Organe des Schweizerischen Verbandes für Weiterbildung SVEB sind die Delegiertenversammlung, der Vorstand und das Forum romand.

Delegiertenversammlung

Die Delegiertenversammlung ist das oberste Organ des SVEB. Die Versammlung findet jährlich im Mai statt. Traditionell veranstaltet der Verband im Anschluss an die DV eine Fachtagung zu einem aktuellen bildungspolitischen Thema. Die Tagung ist kostenlos und richtet sich an alle interessierten Weiterbildungsakteurinnen und -akteure.

Dokumente Delegiertenversammlung 2021

Das Forum romand ist das Reflexions- und Beratungsgremium der Westschweizer Geschäftsstelle des SVEB. Es versammelt die verschiedenen Akteure der Weiterbildung in der Westschweiz. Präsident(in) und Vizepräsident(in) des Forums wurden anlässlich der Delegiertenversammlung des SVEB 2020 als Mitglieder des SVEB-Vorstands vorgeschlagen.

Forum romand

Vorstandsmitglieder



Matthias Aebischer

Präsident SVEB

Nationalrat


Claudia Zürcher

Vize-Präsidentin SVEB

Ressort Bildungspolitik bei Kalaidos Bildungsgruppe


Simon Franzen

Vize-Präsident SVEB

Präsident des Forum romand des SVEB

Direktor des Centre valaisan de perfectionnement continu CVPC


Janina Baruth

Vertreterin der Klubschule Migros

Direktion Koordination Klubschulen/Freizeitanlagen


Sandra Bissig

Vizepräsidentin des Forum romand des SVEB

Ausbildungsleiterin beim Centre interrégional de perfectionnement CIP Tramelan


Daniel Carron

Vertreter der Association Romande des Formateurs (ARFOR)

Ausbildungsspezialist im Bereich «Ausbildungssysteme und Management»

Vertreter Mitglieder Kat. 3


Nicole Cornu

Vertreterin von Movendo, dem Bildungsinstitut der Gewerkschaften

Zentralsekretärin Bildungs- und Jugendpolitik, Schweizerischer Gewerkschaftsbund SGB


Maja Huber

Co-Präsidentin der Interkantonalen Konferenz für Weiterbildung IKW der EDK

ex officio



Michael Kraft

Kaufmännischer Verband Schweiz

Leiter Bildung KV



Giuliana Tedesco

Vertreterin der Stiftung ECAP für Bildung und Partizipation

Stv. Geschäftsleiterin ECAP