Hauptinhalt

News-Übersicht

FOCUS 2022: Weiterbildungsanbieter befinden sich in einer Transformationsphase

Der diesjährige FOCUS Weiterbildung des SVEB befasst sich mit Veränderungen auf Organisationsebene. Die Ergebnisse zeigen, dass sich die Schweizer Weiterbildungsanbieter in einer Transformationsphase befinden. Die grosse Mehrheit nimmt derzeit strukturelle und strategische Veränderungen vor. Dabei stehen Agilität und Wachstum im Vordergrund.


EP 2022-2: Zur Geschichte der Erwachsenenbildung

Ende November ist die neuste Ausgabe der «Education Permanente» (EP) erschienen. Die Ausgabe ist der Geschichte der Erwachsenenbildung in der Schweiz gewidmet. Als Ausgangspunkt dienen aktuelle Problemstellungen wie Fachkräftemangel, gesellschaftliche Umwälzungen und Migration. Ziel der Ausgabe ist es, mit der historischen Reflexion Ansatzpunkte dafür zu bieten, die Gegenwart und Zukunft der Weiterbildung besser zu verstehen.


Toolbox «Einfach besser! ... am Arbeitsplatz»

Weiterbildungsanbieter, die Angebote im Bereich Grundkompetenzen am Arbeitsplatz umsetzen wollen, finden in der neuen Toolbox nützliche Materialien für die Akquise, Kommunikation und Umsetzung ihrer Angebote.


Höhere Berufsbildung erfüllt in vielen Fällen die Erwartungen

Die Höhere Berufsbildung erfüllt in über der Hälfte der Fälle die Erwartungen der Absolventinnen und Absolventen: Sie erlaubt einen Karriereschritt und führt zu höherem Einkommen. Dies geht aus aktuellen Zahlen des Bundesamts für Statistik hervor.


2021 als Jahr unerfüllter Weiterbildungsabsichten

Die Corona-Pandemie durchkreuzte im Jahr 2021 etliche Weiterbildungsabsichten. Dies geht aus aktuellen Zahlen des Bundesamts für Statistik hervor. Besonders betroffen waren Erwerbslose und Personen mit Migrationshintergrund.


Weiterbildungs-Coaching für KMU: Zwischenergebnisse

Im Rahmen des Projekts «Weiterbildungs-Coaching für KMU» wird ein branchenspezifisches Beratungsangebot für KMU-Leitungspersonen entwickelt und erprobt. Erste Zwischenergebnisse, basierend auf Interviews mit rund 70 KMU-Leitungspersonen, zeigen, welche Herausforderungen KMU in Bezug auf Weiterbildung wahrnehmen.


Studie zur interinstitutionellen Zusammenarbeit in der Grundkompetenzförderung

Bei der Förderung der Grundkompetenzen Erwachsener sind zahlreiche Akteure involviert. Dabei sind die Zuständigkeiten teilwiese unklar. Das Staatssekretariat für Migration (SEM) und das Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) haben eine Studie erstellen lassen, um die Schnittstellen zwischen den beteiligten Verwaltungsstellen zu klären.


Bildungspass-Aktion bis 31.12.2022

Der Bildungspass ist ein Nachweis für Weiterbildungen. Er belegt absolvierte Aus- und Weiterbildungen sowie Kursbesuche, Praktika und ehrenamtliche Tätigkeiten. In der dreisprachigen Version kann er auch bei regionaler Mobilität der Angestellten im In- und Ausland problemlos weiterverwendet werden. Sie erhalten 10% Rabatt plus Mengenrabatt bei Bestellungen ab 20 Stück (Aktion bis 31.12.2022).


Weitere Informationsquellen

Aktuelles aus dem SVEB

SVEB-Newsletter

Informationen rund um die Weiterbildung, elf Mal pro Jahr:

SVEB-Newsletter abonnieren

Die SVEB-Community

Social Media

Wir sind auf TwitterLinkedIn und YouTube präsent. Werden Sie Teil der SVEB-Community! Wir freuen uns über Ihre Kommentare, Ideen, Likes und Anregungen.

Fachwissen

Expertinnen und Experten

Haben Sie spezifische Fragen zur Weiterbildung? Recherchieren Sie zu einem bestimmten Thema oder suchen Sie einen kompetenten Interviewpartner, eine Referentin, einen Projektpartner? – Nehmen Sie mit uns Kontakt auf.

Publikationen zur Weiterbildung

Der SVEB gibt Fachbücher, Studien und Praxistools zur Weiterbildung Schweiz heraus: SVEB-Publikationen