Hauptinhalt


News-Übersicht

Ständerätliche Kommission lehnt zusätzliche Impulsmassnahmen zur Digitalisierung ab

Die WBK Ständerat lehnt im Gegensatz zum Nationalrat zwei Motionen ab, welche zusätzliche Mittel für die Herausforderungen des digitalen Wandels fordern. Der SVEB fordert den Ständerat auf, seinen Entscheid zu korrigieren und dem Nationalrat zu folgen. Grundsätzlich muss das Parlament die adäquate Verankerung des Bereiches Weiterbildung in der BFI- Botschaft 2021-2024 sicherstellen.


Barbara Fontanellaz wird neue Direktorin des Eidgenössischen Hochschulinstituts für Berufsbildung

Die neue Direktorin des Eidgenössischen Hochschulinstituts für Berufsbildung EHB heisst Prof. Dr. Barbara Fontanellaz. Der SVEB freut sich über die Ernennung der 51-Jährigen durch den Bundesrat per 1. März 2020 und gratuliert herzlich.


«Mathematik auf alltägliche Anforderungen ausrichten»

In welcher Form und in welchem Masse beeinflussen digitale Technologien das mathematische Lernen von Erwachsenen? Dieser und anderen Fragen gehen Fachleute und Wissenschafterinnen am kommenden Wochenende an der 26. Adults Learning Mathematics Conference ALM26 nach. Für SVEB ist Martina Fleischli vor Ort.


Auf dem Weg in die digitale Selbständigkeit

An der Volkshochschule beider Basel finden regelmässig Computerkurse statt. Doch eigentlich geht es um digitale Grundkompetenzen. Sowohl deren Aneignung wie deren Vermittlung setzen Geduld und Hartnäckigkeit voraus.


EHB als Pädagogische Hochschule

Das Eidgenössische Hochschulinstitut für Berufsbildung EHB soll als Pädagogische Hochschule positioniert werden. Dies hat der Bundesrat nach Abschluss der Vernehmlassung zu den neuen gesetzlichen Grundlagen des EHB beschlossen. Allerdings sollen Arbeitsmarktnähe und Praxisorientierung des EHB bewahrt werden. Auch wolle der Bundesrat die Bedürfnisse der Sprachregionen berücksichtigen und Doppelspurigkeiten gegenüber Angeboten kantonaler...


Monitoring des Weiterbildungsmarktes und der Beteiligung

Das 2017 in Kraft gesetzte Weiterbildungsgesetz sieht ein Monitoring über die Weiterbildungsbeteiligung und den Weiterbildungsmarkt vor. Damit soll über einen längeren Zeitraum beobachtet werden, ob eine Entwicklung – insbesondere bei Gruppen, bei denen Dysfunktionen in der Weiterbildungsbeteiligung vermutet werden – den gewünschten Verlauf nimmt. Anlässlich der Fachtagung «Dialog Weiterbildung 2019» hat das SBFI einen ersten Vorschlag für ein...


Neue Parlamentarische Gruppe positioniert Weiterbildung als bildungspolitisches Kernanliegen

Bundeshaus Bern

Die parlamentarische Gruppe Weiterbildung (PG Weiterbildung) soll den Themen der Weiterbildung mehr Gewicht verleihen und wichtige politische Entscheidungen vorantreiben. Sie ist parteiübergreifend aufgestellt.


Der Bund schafft Rahmenbedingungen – und ist weitgehend zufrieden

Bundesrat Guy Parmelin an der bildungspolitischen Tagung

Im Vorfeld der bildungspolitischen Tagung des SVEB haben wir unsere Mitglieder gebeten, Fragen an Bundesrat Guy Parmelin einzureichen. Leider war es nicht möglich, alle Fragen an der Tagung zu beantworten. Wir haben sie deshalb zusammengefasst und sie in einem Interview dem Bundesrat unterbreitet.



Medienmitteilungen

Hier finden Sie Informationen und Stellungnahmen zu aktuellen Entwicklungen oder Ereignissen in der Weiterbildungslandschaft.


Politische Informationen

Aktuelles vom SVEB

SVEB Newsletter
Informationen rund um die Weiterbildung. Zehn Mal pro Jahr.
Aktuelle Ausgaben:


Die SVEB-Community

Social Media
Wir sind auf Facebook, Twitter und LinkedIn präsent. Werden Sie Teil der SVEB-Community! Falls Sie es bereits sind, freuen wir uns über Kommentare, Ideen, Likes und Anregungen.


Fachbereich

Fachwissen
Haben Sie spezifische Fragen zur Weiterbildung? Recherchieren Sie zu einem bestimmten Thema, oder suchen Sie einen kompetenten Interviewpartner, eine Referentin, einen Projektpartner? Wir versuchen gerne, Ihnen weiterzuhelfen: Kontakt.

Publikationen
Der SVEB gibt Fachbücher, Studien und Praxistools heraus.


Weiterbildungsthemen im Fokus

Education Permanente EP
Die einzige schweizerische Fachzeitschrift, die Weiterbildung ins Zentrum stellt. Vier Themenhefte pro Jahr, Printausgabe und e-Paper.