Hauptinhalt

Qualitätstagung: Wie agil müssen Weiterbildungsorganisationen heute sein?

Aktuelle Trends und Konsequenzen für das Qualitätsmanagement

Datum
10.12.2019
Zeit
09:15 - 13:00
Ort
Bern, Welle7
Kosten
120.00 CHF
Kosten Mitglieder
70.00 CHF
Organisation
SVEB

 

 

In einer Zeit der digitalen Transformation und des rasanten Wandels sind Weiterbildungsanbieter gefordert. Nicht nur die Angebots- und Lernformen, sondern auch das Management und die Organisationsformen müssen weiterentwickelt und anpassungsfähig gestaltet werden.


An der 3. nationalen Qualitätstagung werden drei zentrale Fragestellungen bearbeitet:

  • Welche wichtigen Herausforderungen stellen sich aktuell und in naher Zukunft für Weiterbildungsanbieter?
  • Wie sollen sich Weiterbildungsorganisationen im komplexen und dynamischen Umfeld aufstellen? Welche Organisationsformen und Arbeitsweisen sind handlungsfähig und erfolgreich?
  • Was bedeutet dies für das Qualitätsmanagement von Weiterbildungsanbietern? Wie soll die Qualität bei agilen Arbeitsweisen und dezentralen Entscheidungsstrukturen gesichert werden?


An der Tagung erfahren Sie mehr über aktuelle Führungs- und Organisationsformen für Weiterbildungsanbieter und erarbeiten konkrete Handlungsmöglichkeiten für die Qualitätssicherung in prozessorientierten und agilen Strukturen.

 

Die maximale Teilnehmerzahl ist erreicht. Gern nehmen wir Sie auf die Warteliste über das Anmeldeformular.

Anmeldung

Bitte beachten Sie, dass die Anmeldung erst erfolgreich ist, wenn Sie ein Bestätigungsmail erhalten haben! Falls nicht, wenden Sie sich bitte an events@alice.ch

Abmelderegelung

bis 30 Tage vor der Veranstaltung: keine Kosten
bis 10 Tage vor der Veranstaltung: 50% der Kosten
Spätere Abmeldung oder Nicht-Erscheinen: Berechnung der gesamten Kosten


*Pflichtfelder
Informiert bleiben
Bestätigung *

Mit dem Absenden dieses Formulars erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre Daten für die Anmeldung zur Veranstaltung unter Einhaltung des Datenschutzes verwenden. Ihr Name und ggf. Ihre Organisation wird auf der Teilnehmendenliste publiziert und Ihre Email-Adresse genutzt, um Ihnen Informationen zu dieser und evtl. zukünftigen, themenverwandten Veranstaltungen zukommen zu lassen.