Hauptinhalt

Aktualisierung der Sonderregelungen für AdA-Anbieter

  • 08.06.2020

Die Sonderregelungen für AdA-Anbieter wurden von der Qualitätssicherungskommission aktualisiert und an die neu geltenden Regelungen angepasst. Ab dem 6. Juni dürfen Präsenzveranstaltungen wieder stattfinden, wenn entsprechende Schutzkonzepte vorhanden und implementiert sind.

Ausserdem dürfen bis Ende 2020 weiterhin bis zu 60% des Präsenzunterrichts durch online Veranstaltungen ersetzt werden. Sämtliche Regelungen im Detail können Sie diesem Dokument entnehmen:

Aktualisiert: Sonderregelungen wegen Coronavirus vom 6. Juni 2020