Hauptinhalt

Monitoring des Weiterbildungsmarktes und der Beteiligung

  • 26.06.2019

Das 2017 in Kraft gesetzte Weiterbildungsgesetz sieht ein Monitoring über die Weiterbildungsbeteiligung und den Weiterbildungsmarkt vor. Damit soll über einen längeren Zeitraum beobachtet werden, ob eine Entwicklung – insbesondere bei Gruppen, bei denen Dysfunktionen in der Weiterbildungsbeteiligung vermutet werden – den gewünschten Verlauf nimmt. Anlässlich der Fachtagung «Dialog Weiterbildung 2019» hat das SBFI einen ersten Vorschlag für ein solches Monitoring zur Diskussion gestellt.

mehr zum Thema