Hauptinhalt

Start der Anbieterumfrage 2022

  • 05.04.2022

Anfang April 2022 startet die jährliche Anbieterumfrage des Schweizerischen Verbands für Weiterbildung SVEB. Das diesjährige Schwerpunktthema sind Veränderungen auf der Organisationsebene. Alle Schweizer Weiterbildungsanbieter sind eingeladen, an der Online-Umfrage teilzunehmen.

Wie jedes Jahr, führt der SVEB eine Online-Umfrage bei Schweizer Weiterbildungsanbietern durch. Ziel der Umfrage ist es, aktuelle Entwicklungen in der Branche zu erfassen. Neben wichtigen Kennzahlen zu den Einrichtungen stehen dieses Jahr Veränderungen auf der organisatorischen Ebene im Fokus.

Bestandesaufnahme des organisatorischen Wandels

In den letzten zwei Jahren hat sich viel bewegt in der Weiterbildungsbranche. In unseren letzten beiden Umfragen zu den Auswirkungen der Corona-Pandemie haben wir uns primär auf die Anpassung der Angebote konzentriert. Nun möchten wir gerne von den Weiterbildungsanbietern erfahren, ob sie auch ihre Organisationsstrukturen und -prozesse verändern.

Kontakt für Teilnahme

Versandt wird die Umfrage an das SVEB-Netzwerk. Wie immer können auch Nicht-Verbandsmitglieder an der Umfrage teilnehmen. Wenn auch Sie eine Weiterbildungseinrichtung sind oder Ihre Organisation über eine Weiterbildungsabteilung verfügt, laden wir Sie herzlich ein, an der Umfrage teilzunehmen. Dazu nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf.

Regelmässige Anbieterbefragungen

Auf der Basis der Resultate zeigen wir im SVEB-Branchenmonitor aktuelle Entwicklungen in der Weiterbildungsbranche auf. In unserer Forschungsreihe FOCUS Weiterbildung bieten wir eine vertiefte Analyse der Veränderungen auf Organisationsebene.

Kontakt für Teilnahme