Hauptinhalt

Zürich: Koordinationsstelle Grundkompetenzen nimmt Arbeit auf

  • 17.10.2018

Die Koordinationsstelle Grundkompetenzen des Kantons Zürich hat ihre Arbeit aufgenommen. Sie ist als Projektstelle ist am Mittelschul- und Berufsbildungsamt der Bildungsdirektion Zürich angesiedelt. Sie soll die Ziele der Leistungsvereinbarung Grundkompetenzen umsetzen, die der Kanton Zürich mit dem Staatssekretariat für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) für die Jahre 2017 bis 2020 abgeschlossen hat.

Die Aktivitäten der Koordinationsstelle werden über die Website www.grundkompetenzen.zh.ch publiziert. Auf ihr informiert die Koordinationsstelle über Fördermassnahmen, Kurse und Beratungsangebote für bildungsbenachteiligte Erwachsene sowie über Projekte und bildungspolitische Entwicklungen.

Ab sofort führt die Koordinationsstelle auch die kantonale Bestandesaufnahme zuhanden des SBFI durch, um das vorhandene Kursangebot Grundkompetenzen im Kanton Zürich zu erheben und Massnahmen für eine erfolgreiche Grundkompetenzenförderung zu entwickeln. (RS)