Hauptinhalt

Weiterbildung während der Corona-Pandemie

Der SVEB unterstützt Organisationen und Fachleute der Weiterbildung mit konkreten Hilfestellungen, Informationen und auf politischer Ebene. Auf der Seite «Coronavirus» finden Sie Schutzkonzepte für Weiterbildungsanbieter und FAQ.

Auf dem Laufenden bleiben zur Weiterbildung in der Schweiz:

SVEB-Newsletter abonnieren             SVEB auf LinkedIn folgen


eduQua:2021: Vorstellung der revidierten Qualitätsnorm

Ab Februar 2022 können sich Weiterbildungsanbieter nach der neuen Norm eduQua:2021 zertifizieren lassen. Um die Umstellung zu erleichtern, bietet die eduQua-Geschäftsstelle Einführungsveranstaltungen in allen Sprachregionen an. Sie können sich für die passende Veranstaltung anmelden.


Coronavirus: Bundesrat verlängert Massnahmen bis Ende März

An seiner Sitzung vom 19. Januar 2022 hat der Bundesrat entschieden, die derzeit geltenden Massnahmen für die Weiterbildung provisorisch bis Ende März zu verlängern. Der Bundesrat prüft indes laufend, ob die Entwicklung der Pandemie eine frühere Lockerung der Massnahmen zulässt.